Frisches Holz smart kombiniert für den Schennjesse Wintergarten

Wieder einmal besuchen wir den Holzhandel Enno Roggemann in Bremen und lassen uns zeigen, welche aktuellen Holzarten die Firma Schennjesse für ihre Wintergärten ausgesucht hat, um weiter neue, höchste Qualitätsmaßstäbe für die Konstruktion von Wohnwintergärten aus Holz zu setzen. Sorgfältig ausgewählte Hölzer mit ganz spezifischen Vorteilen werden kombiniert zu Bauelementen mit einzigartigen Eigenschaften.

Meranti-Holz sowie die Kombination aus Accoya-Holz und nordischem Weißholz sorgen für bestes Wohngefühl im Wintergarten, nachhaltige Produktion und günstige bauphysikalische Eigenschaften der Bauelemente.

Zurück